Freiwillige Feuerwehr Hofstätten

Grußworte LBD Kern

                                             

Zum 100-jährigen Bestandsjubiläum! 

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hofstätten - das Jahr 2000 ist sicherlich ein sehr wichtiges für die Mitglieder dieser Feuerwehr. Einerseits ist dieses Jubiläum ein gebührender Anlass zurückzublicken auf ein Jahrhundert freiwilligen Dienst zum Wohle der Mitmenschen. Es spricht für die gemeinschaftliche Gesinnung der Bewohner dieser Ortschaft, dass bereits vor  hundert Jahren sich Männer bereit erklärten, in Not geratenen Mitbürgern, manchmal unter Einsatz des eigenen Lebens, zu helfen. Nun stehen wir an der Schwelle zu einem neuen Jahrtausend.

Die Gefahrenmomente in unserer hoch technisierten und hektischer werdenden Gesellschaft nehmen rapide zu. Die zahlreichen Ereignisse der letzten Zeit haben uns den Beweis dafür erbracht.

Ich möchte jeden einzelnen Kameraden der FF Hofstätten für seinen Einsatz zum Wohle unserer Bevölkerung recht herzlich danken und zu diesem rundem Jubiläum die allerbesten Glückwünsche aussprechen.

Die Aufgaben welche an unsere Feuerwehren herangetragen werden sind immer umfangreicher und die Bereitschaft zur Mitarbeit und vor allem der Stellenwert in unserer Gesellschaft, bereiten so manche Sorgen.

Für die Zukunft wünsche ich als Bezirksfeuerwehrkommandant alles gute und weiterhin soviel Kameradschaftsgeist, möge es gelingen die Jugend für das Feuerwehrwesen zu begeistern, denn dann wird auch im nächsten Jahrtausend eine schlagkräftige Feuerwehr Hofstätten zur Verfügung stehen, welche die anstehenden Aufgaben meistern wird.

 „Gut - Heil!“

 Der Bezirksfeuerwehrkommandant:

 OBR Albert KERN

 

nach oben